Wie viel Management braucht Ihre Beilagenkampagne?

Eine erfolgreiche Beilagenkampagne braucht eine systematische Planung und Vorbereitung. Je nachdem, ob Sie ins Beilagenmarketing einsteigen wollen oder schon ein alter Hase in diesem Geschäft sind, unterscheiden sich Herangehensweise und Aufbau einer Kampagne. Während beim Einstieg in das Beilagenmarketing das Augenmerk auf einem strukturierten Testdesign über verschiedene Kanäle in unterschiedlichen Segmenten liegt, müssen Folgekampagnen in erster Linie auf Basis der Ergebnisse aus Voraktionen optimiert werden. Die weiteren Arbeitsschritte gleichen sich: Beilagenplätze buchen, drucken, liefern, überwachen. Nicht selten werden dabei Fallstricke übersehen oder Kompromisse aus Zeitnöten geschlossen. Sei es, dass begehrte Beilagenplätze schon ausgebucht sind oder zu hohe Beilagenpreise bezahlt werden, der Marktüberblick nicht gegeben ist und damit Alternativen fehlen.

 

Dialoghaus kennt die Anforderungen an Beilagenkampagnen jeglicher Ausrichtung. Wir managen Kampagnen professionell nach Ihren Vorgaben und bringen uns je nach Ihrem individuellen Bedarf ein:

als Berater, der Ihnen neue Beilagenplätze vorschlägt und diese für Sie einzeln bucht
als Kampagnen-Manager, der Ihre gesamte Beilagenkampagne in enger Abstimmung mit Ihnen realisiert
 als Outsourcing-Abteilung, die die Neukundengewinnung über Beilagenmarketing verantwortet: Budget- und Kampagnenplanung, Buchung und Optimierung, Druck und Logistik, Analysen und Ergebnismonitoring, Terminüberwachung, Reklamationsmanagement und Abrechnung

Gerne unterstützen wir Sie auch beim internen Aufbau eines Fachbereichs für dieses Thema oder realisieren Ihre nächste Kampagne. Rufen Sie an und vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Kontakt Beilagenmarketing

Jeannette Kuhlendahl
Tel. 040 / 46 88 58 - 24
js@dialoghaus.com