Beilagen direkt verteilen über HaushaltMarketing –
In der Region Reichweite machen!

Unadressierte Haushaltswerbung ist wesentlich mehr als reine Zettelverteilerei. Durch zielgerichtete Gebietsplanungen können standortbezogene Aktionen umgesetzt werden, und Verteilaktionen erhalten einen sinnvollen regionalen Bezug. Über ausgefeilte Instrumente, Informationen aus dem Geo-Marketing und Scoringverfahren können Sie Ihre unadressierten Werbemittel zusätzlich zielgruppengenau auf die Haushalte verteilen lassen, die die höchste Responsewahrscheinlichkeit für Ihre Werbung versprechen. So wird das Beilagenmarketing auch für den Einzelhändler an der Ecke interessant oder für die Einführung eines Online-Shops in einem regionalen Testmarkt.

Das spricht für Beilagen über HaushaltMarketing:

Sie streuen an alle Haushalte, breit gestreut oder regional eingegrenzt
Haushalte sind nach mehr als 500 zielgruppen- und produktspezifischen Merkmalen selektierbar / Beispiel Familien mit Kindern
 hohe Reichweite und Marktabdeckung, auch in kleinräumigen Umfeldern
 relativ geringe Streukosten
 kurzfristig umsetzbar
 viele Werbeformate mit hoher Gestaltungsfreiheit ohne postalische Einschränkungen
 keine Berührungspunkte mit datenschutzrechtlichen Vorschriften, da kein Personenbezug vorhanden ist
Preise abhängig von Mengen und Selektionen zwischen € 30 und € 70

Die heutigen Möglichkeiten machen das HaushaltMarketing auch für Unternehmen spannend, die in der ursprünglichen „Prospektverteilung“ keine erfolgversprechende Lösung für ihre Produkte sahen. Wie Sie HaushaltMarketing sinnvoll in Ihr Beilagenmarketing integrieren, erläutern Ihnen unsere Spezialisten.

Kontakt Beilagenmarketing

Pamela Stolzke
Tel. 040 / 46 88 58 - 19
ps@dialoghaus.com